Rad Team Skoda Falch Schönwies

 

 r| team |s NEWS

Flyer Bichlirennen
Flyer Radrennen 2017_0.pdf
PDF-Dokument [4.4 MB]

 

ANMELDUNGEN FÜR DAS 9. BICHLIRENNEN AB 12.05.17 MÖGLICH

(unter Rubrik "Bichlirennen/Ergebnisse/Anmeldung")

 

_______________________________________

 

 

!!Fotos Auftakt Haiming siehe Galerie sowie Kurzbericht unter Berichte!!

 

_______________________________________

 

 

!!RADLN mit GENUSS 05.05. - 07.05.2017!!

Unser Sponsor "Imst Tourismus" lädt uns herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Wir sollten zumindest an einem dieser 3 Tage vertreten sein.

DETAILS siehe Link bzw. PDF im Anhang

https://www.imst.at/de/aktuelles/events/highlights/radln-mit-genuss

 

RADLN mit GENUSS
Radln mit Genuss 2017.pdf
PDF-Dokument [4.0 MB]

_______________________________________

 

!!ACHTUNG ÄNDERUNG TRAININGSPLAN!!

Gruppe 3 ab 13.04.17 immer erst ab 18:00 Uhr Training

FÜR ALLE NEUZUGÄNGE (Sarah, Matteo, Jonathan, Marie, Leonie...) TRAINING  ab 13.04.17 immer am DONNERSTAG

TREFFPUNKT BICHLIKAPELLE um 17:00 Uhr (TRAINER ANDI)

 

TRAININGSPLAN 2017

Der neue Trainingsplan für die neue Saison ist unter der Rubrik "Über uns/Trainingstermine 2017" zu finden.

 

Trainingsplan 2017
Training.pdf
PDF-Dokument [843.2 KB]

_________________________________

DRESSEN 2017

Die Wintermonate neigen sich langsam aber sicher dem Ende. Somit steht die neue Radsaison in den Startlöchern.

In den kalten Wintertagen waren wir jedoch kreativ und haben nach dreijähriger Pause wieder ein neues Trikot für unseren Verein entworfen.

Wir sind diesmal aufs GANZE gegangen und haben uns von unserem bisherigen Farben komplett verabschiedet und haben etwas neues probiert.

Wir sind wirklich begeistert und stolz auf das ERGEBNIS... überzeugt euch selbst.

Details unter "Ruprik Dressen"

EIN DANKESCHÖN AN UNSERE SPONSOREN!!

 

 

Die Tiroler Meisterschaften im XCO-Bewerb werden 2017 im zuge des 9. Bichlirennens am 01.07.2017 ausgetragen!!

 

Austragungsrennen vom Tirol Cup, Alpencup und Austria Youngsters Cup.

_________________________________

Achtung!! Der neue Termin

für das Ötztal Mountainbike Festival wurde für den 22.04.2017 angesetzt.

_________________________________

!!RENNTERMIN HOHENEMS STEHT FEST!!

24.09.2017

 

MTB NEWS

Daniel Federspiel zum Radsportler des  Jahres 2016 gewählt!

Eliminator-Doppelweltmeister Daniel Federspiel hat die Nachfolge von Junioren-Weltmeister Felix Gall angetreten und wurde zum Radsportler des Jahres 2016 gewählt. Der Tiroler siegte souverän vor Punkte-Vizeweltmeister Andreas Graf, der seinerseits die Formation der heimischen Straßenprofis rund um Georg Preidler (3. Platz), Patrick Konrad (4. Platz) und Matthias Brändle (5. Platz) auf Distanz hielt.


Beeindruckend bei der Wahl, wo Radsportinsider, Journalisten und Funktionäre gewählt haben, war auch das tolle Abschneiden von Lisa Pasteiner, die mit Rang sechs beeindruckte: Die Silbermedaillengewinnerin der MTB-Juniorinnen-Weltmeisterschaft verwies im Endspurt Straßenprofi Michi Gogl, die Radball-Abonnement-Weltmeister Patrick Schnetzer/Markus Bröll, Crosserin Nadja Heigl und MTB-Marathon-Ikone Alban Lakata auf die Plätze.

Der Imster Federspiel zeigt sich begeistert über den Ausgang der Experten-Wahl: „Ich freue mich riesig, dass ich die Wahl zum Radsportler 2016 gewonnen habe. Es ist eine große Ehre für mich, neben Stars wie Georg Totschnig, Gerrit Glomser, Peter Luttenberger, Franz Stocher, Bernhard Eisel und Co. in der ewigen Siegerliste eingetragen zu sein. Schön zu sehen, wenn die Leistungen im Land so anerkannt werden, das motiviert sehr. Ich freue mich schon auf die neue Saison!“

Top-Ten der Radsportlerwahl 2016:

1. Daniel Federspiel, 441 Punkte
2. Andreas Graf, 311 P.
3. Georg Preidler, 294 P.
4. Matthias Brändle, 237 P.
5. Patrick Konrad, 195 P.
6. Lisa Pasteiner, 174 P.
7. Michael Gogl 159 P.
8. Patrick Schnetzer/Markus Bröll, 134 P.
9. Nadja Heigl, 120 P.
10. Alban Lakata, 115 P.


Alle Sieger der Radsportler-Wahl von 1995 bis 2016: 

1995 – Georg Totschnig
1996 – Peter Luttenberger
1997 – Gerrit Glomser
1998 – René Haselbacher
1999 – Gerhard Trampusch
2000 – Georg Totschnig
2001 – Franz Stocher
2002 – Gerrit Glomser
2003 – Franz Stocher
2004 – Georg Totschnig
2005 – Georg Totschnig
2006 – Bernhard Eisel
2007 – Christiane Soeder
2008 – Boris Tetzlaff
2009 – Elisabeth Osl
2010 – Bernhard Eisel
2011 – Bernhard Eisel
2012 – Alexander Gehbauer
2013 – Riccardo Zoidl
2014 – Matthias Brändle
2015 – Felix Gall
2016 – Daniel Federspiel

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Skoda Falch Radteam Schönwies